Hier sind Sie:  Sonderkurse > Fun-Obedience

Fun-Obedience

Obedience wird auch als „Hohe Schule“ der Unterordnung bezeichnet. 


Die Grundvoraussetzung ist ein eingespieltes, gutes Mensch-Hund-Team. 

Bei Obedience geht es nicht allein um den Gehorsam des Hundes. Auch seine Sozialverträglichkeit mit anderen Menschen und Hunden spielt eine große Rolle. 

 

Bei den Übungen kommt es auf eine harmonische, schnelle und exakte Ausführung an. 


Die Übungen sind unter anderem das Bei-Fuß-Gehen mit und ohne Leine, das Sitz, das Platz sowie das Steh aus der Bewegung, die Bleib-Übungen mit und ohne Sichtkontakt, das Abrufen, das Vorausschicken, das Apportieren und die Geruchsidentifikation aus mehreren Hölzern. 


Im Gegensatz zu vielen anderen Hundesportarten können auch ältere oder leicht behinderte Hunde mitmachen.

 

Die Übungszeiten entnehmen Sie bitte aus dem aktuellen Kursplan.

Bei Fragen einfach unverbindlich anrufen oder mailen.



12.05.2018

Kursplan Juni 2018

Bitte bei der Kursleitung anmelden![mehr]


08.05.2018

Fun-Agi-Turnier am 05.05.2018 in Buoch

Blauer Himmel, Sonnenschein....[mehr]


26.04.2018

Kursplan Mai 2018

Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte schnell anmelden![mehr]