Hier sind Sie:  Kurse > Junghundeerziehung

Junghundeerziehung

(für Junghunde im Alter von 4-6 Monaten)

Liebe Junghundebesitzer, 


nach der Welpenspielgruppe schließt sich die Junghundeerziehung an. 

Die Junghunde-Phase ist eine sensible, pubertäre Entwicklungszeit zum erwachsenen Hund, welche sehr viel Geduld, aber auch Konsequenz im Umgang mit dem Junghund vom Hundeführer fordert. 

In der Junghundegruppe bekommt Ihr Hund weiterhin die Möglichkeit, mit gleichaltrigen Hunden zu spielen. 

Währenddessen haben Sie die Möglichkeit, Ihr Fachwissen zu erweitern. Alle Probleme werden besprochen und Lösungen gezeigt sowie Hilfestellungen angeboten. 

Sie als Hundeführer werden an den korrekten Umgang mit dem Hund und an eine artgerechte Hundeerziehung herangeführt. Dabei lernen Sie das richtige Loben und Korrigieren.

 

Alle in der Welpenzeit gelernten Kommandos werden spielerisch gefestigt und neue Kommandos wie "Platz" und "Bleib", sowie das „Fußgehen“ dazu gelernt.  

 

Die Geschicklichkeitsübungen, wie zum Beispiel die Wippe und der Steg, werden weiter geübt und Sie lernen neue Tricks und Spiele zur Beschäftigung Ihres Hundes kennen.



Trainiert wird mit unseren Junghunden nicht nur auf unserem eingezäunten und teilweise überdachten Hundeplatz, sondern auch im Außenbereich.

  
Alle Familienmitglieder sind beim Junghunde-Unterricht willkommen. Für Kleinkinder sollte bitte eine Aufsichtsperson dabei sein.

  •  Ein Einstieg in laufende Kurse ist jederzeit möglich. Bei Bedarf schnell anmelden!

Die Übungszeiten entnehmen Sie bitte aus dem aktuellen Kursplan.

Ihr Hundeschule Lehrer-Team

 

P.S. Bei Fragen einfach unverbindlich anrufen oder mailen!     

    Telefon: 07181-63627 oder 07182 - 804770 

Mail: hundeschule-lehrer@web.de

 



12.05.2018

Kursplan Juni 2018

Bitte bei der Kursleitung anmelden![mehr]


08.05.2018

Fun-Agi-Turnier am 05.05.2018 in Buoch

Blauer Himmel, Sonnenschein....[mehr]


26.04.2018

Kursplan Mai 2018

Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte schnell anmelden![mehr]